Startseite
und Aktuelles
Portrait
Meine Pferde
Mein Angebot,
Preise und AGB
Termine
Horse-
Bodyforming
Kurs-
Ausschreibungen und Pattern
Was brauche ich wofür?
Berichte
Zu verkaufen
Links
Impressum
Kreative
Kunst-Projekte
Schoko
Fotogalerie

Besucher:

Kostenloser Counter 
            von Planetkostenlos.de

Trainerin-A-Westernreiten
Horse-Bodyforming-Instruktorin

Ausbildung von Pferden
(Bodenarbeit, Grundausbildung, Manövertraining, statisches Faszientraining nach Grünbeck, Stärkung durch das Horse-Bodyforming-System)


Ausbildung von Reitern
(Reitunterricht, APO-Kurse von Basispass Pferdekunde, über die Westernreitabzeichen und Longierabzeichen bis zum Trainer-Assistent und Trainer-Schein)



Post: Dörpstrat 57 in 23898 Wentorf AS.   Tel. 0171-825 6556.   

Stall: American Training Stable (Tom Klein und Petra Fiedler) Lohe 30, 23869 Elmenhorst Fischbek
(Östlich von Hamburg bei Bargteheide)

Aktualisiert am: 27.11.2016 (Startseite, Termine, Ausschreibungen)

Neuigkeiten und Kurzfristiges findet ihr auch in meiner Facebook-Chronik "Martina Sell", schaut doch mal vorbei.

Eine Premiere in Fischbek bei Bargteheide:

Meine diesjährigen Oktober-Lehrgänge (Basispass, Reitabzeichen, Longierabzeichen, Trainer-Assistent) finden im American Training Stable statt, auf der Reitanlage von Tom Klein und Petra Fiedler in 23869 Elmenhorst OT Fischbek, Lohe 30.
Den Teilnehmern stehen dort hervorragende Bedingungen zur Verfügung. Für Training und Prüfung können wir das große Reiterstübchen benutzen, sowie die zwei Reithallen (20x60 m und 15x30 m). Schulpferde und Gastboxen sind vorhanden.
Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit!
Die Termine finden sich unter dem Button „Termine“ und die Ausschreibungen unter dem Button „Kurs-Ausschreibungen und Pattern“.
Anfragen und Anmeldungen bitte an Martina Sell, email: masell@aol.com  
Hier der Link zur Homepage des American Training Stable: www.tom-klein.de


APO Kurse im American Training Stable in 2017

April/Mai 2017
Basispass Pferdekunde, Westernreitabzeichen 4, Westernreitabzeichen 3, Klassisches Longierabzeichen LA 5, Trainer-Assistent im Westernsport

Juli/August/September 2017
Trainer-C-Westernreiten, Trainer-B-Westernreiten, Silbernes Westernreitabzeichen WRA 2

Oktober 2017
Basispass Pferdekunde, Westernreitabzeichen 4, Westernreitabzeichen 3, Klassisches Longierabzeichen LA 5, Trainer-Assistent im Westernsport
   mehr....

Termine fürs Winter-Training

04.Dezember 2016 (Sonntag): Westernreiten Basis-Training
14. Januar 2017 (Samstag): Bodenarbeit
11. Februar 2017 (Sonntag): Horse-Bodyform-Seminar
19. Februar 2017 (Sonntag): Stangentraining in Schritt-Trab und Galopp
26. März 2017 (Sonntag): Western-Basis-Training
   mehr....

APO-Prüfungen am 16.10.2016 in Elmenhorst/Fischbek, ein voller Erfolg

Auf der Reitanlage von Petra Fiedler und Tom Klein (American Training Stable) fand nun der erste APO-Lehrgang statt, Kursleiterin: Martina Sell (Trainerin-A-Westernreiten).
Es war ein voller Erfolg, die Prüfer Dietmar Boyks und Horst Pape konnten nach einem langen Tag allen Teilnehmern zum Bestehen gratulieren.   mehr...

Es sind noch Plätze frei:

Lehrgang im Oktober, Prüfung am 16.10.2016 Basispass Pferdekunde, Longierabzeichen LA 5, Westernreitabzeichen 4 und 5, Trainer-Assistent im Westernsport. Ort: 23869 Elmenhorst/Fischbek, Lohe 30.
Sehr zuverlässige Schulpferde stehen zur Verfügung.

Stallumzug

Meine Reitschule ist umgezogen. Ihr findet uns ab 01. September 2016 in 23869 Elmenhorst/Fischbek, Lohe 30 auf der großzügigen Reitanlage von Tom Klein und Petra Fiedler (Internetauftritt: www.tom-klein.de). Sobald wir uns dort „eingerichtet“ haben und die Pferde ganz „angekommen“ sind, geht der Reitunterricht auf Schulpferden weiter, allerdings mit wesentlich besseren Bedingungen als vorher: Zwei Reithallen (20x45 m und 15x30 m), sowie drei Aussenplätze (20x60 m, 40x40 m, 20x80 m). Unsere Pferde haben dort riesige Weiden zum Erholen und Toben zur Verfügung.
Und das Beste: Vollpensioooooon (freu freu freu) endlich auch für mich wieder Zeit zum Reiten.
Ich bin sehr glücklich und dankbar für diese tolle Möglichkeit und freue mich auf pferdige Zeiten mit gleichgesinnten Menschen.

Ranch-Riding-Seminar mit EWU-Richter Ingo Hirschkorn und EWU-Trainerin-A-Westernreiten Martina Sell

am 28./29. Mai 2016 auf der Ramm-Ranch in 23845 Grabau.  mehr...

Neue Pattern

Für das Westernreitabzeichen 4 gibt es für die Western Horsemanship neue Pattern. Ab 01.07.2016 sind sie Pflicht, vorher kann zwischen den bisherigen und den neuen Pattern gewählt werden.   mehr...

Horse-Bodyforming-News

Mitte Februar 2016 ist eine Studie abgeschlossen worden, durch welche die Wirksamkeit des Horse-Bodyforming-Systems von Franz Grünbeck nun wissenschaftlich bestätigt ist!
Ein geniales Trainings-System, welches den Bewegungsapparat unserer Pferde kräftigt und sie sogar auch aus Verspannungs-und Schmerzzuständen wieder herausführen kann!
Hier der Link zur Studie:
http://www.horse-bodyforming.com/news

NEU NEU NEU
Aufstieg möglich nach EWU LK 2,durch das WRA 2 (Silbernes Westernreitabzeichen)!

Wie bisher kann das Silberne Reitabzeichen (WRA 2) über bestimmte Punkte in der LK 1/2 auf EWU-Turnieren erritten werden oder man kann es in einem entsprechenden Lehrgang mit Prüfung erwerben.
Bisher konnte man aber  nicht mit Hilfe eines in einem Lehrgang erworbenen WRA 2 von LK 3 nach LK 2 aufsteigen.
Das hat sich nun mit dem neuen Regelbuch 2016 geändert:
Ab 2016 ist es nun möglich, sich als Inhaber des WRA 2 einmalig innerhalb von 12 Monaten nach Prüfung in die LK 2 einstufen zu lassen!

Termin und Ausschreibung für August 2016 hier...

Geänderter Termin für den diesjährigen Trainer-C- und -B-Westernreiten-Lehrgang in 23847 Schiphorst

Hier geht's zu den Terminen und den Ausschreibungen.

Vorbereitungsseminar zum Trainer-B-Westernreiten

Termin für den nächsten Trainer-B-Westernreiten-Lehrgang östlich von Hamburg in 23847 Schiphorst: 20. Bis 28. August 2016. Kursleiterin: Trainerin-A-Westernreiten Martina Sell. Ein Vorbereitungsseminar (Pflichtseminar laut APO vor Zulassung zum Lehrgang) findet statt am 12. Juni 2016, ebenfalls in 23847 Schiphorst.

Inhalte:  Es wird geklärt, was die Teilnehmer im Lehrgang und der Prüfung erwartet. Die schriftliche Lehrprobe und der zu fertigende Trainingsplan für das selbsttrainierte Pferd werden erörtert. Außerdem werden die Anforderungen an Pferd und Reiter sowie die optimale Vorbereitung besprochen.
Kosten ohne Pferd: 80 EUR, mit Pferd (incl. Box) 90 EUR.
Fragen beantworte ich gern per email masell@aol.com oder Telefon: 0171 - 825 6556.

Trail Horse-Seminar am 16./17. Januar 2016 bei Martina Sell in Schiphorst.
Bericht: Petra Gerken

Fünf Westernreiter/innen (Trainerin B, Turnierreiterinnen, Freizeitreiter/in) versammelten sich am Samstagvormittag im Reiterstübchen für den Vortrag des langjährigen Richters A/B EWU Ingo Hirschkorn, der von Ringstewardess Gabi Krenz begleitet wurde.

Zunächst gab es bei Kaffee und Brötchen eine kurze Vorstellungsrunde und die Kurs-Teilnehmer/innen nannten Ingo die Gründe und Motivation, aus der heraus sie sich für das Seminar angemeldet hatten.    mehr...

Ranch-Riding-Seminare und Horse-Bodyforming Einsteiger-Seminare

Neue Termine (Ranch Riding-Seminare) und Horse-Bodyforming-Seminare in 2016!

Trail-Seminar mit EWU Richter und EWU Trainer, 16./17. Januar 2016, östlich von Hamburg.

Wegen der sehr positiven Resonanz auf das Ranch-Riding-Seminar habe ich gleich ein weiteres Seminar zusammen mit Herrn Hirschkorn geplant, zum Thema "Trail".
Ingo Hirschkorn wird wieder Theorie zum EWU Regelbuch machen und das Scoring (Bewerten) erklären anhand von Videos (Meisterschafts-Ritte mit den dazugehörigen Bewertungsbögen).
Den praktischen Trainingsteil werde wieder ich übernehmen.
Datum: 16./17. Januar 2016.
Anerkannt zur Lizenzverlängerung mit 5 UE´s je Tag für Lizenz-Trainer.   mehr...

Ranch-Riding-Wochenende am 31.10./01.11.2015 bei Martina Sell. Ein Bericht von Petra Gerken

Ich erinnere mich nicht mehr genau, wann Martina mir erzählte, dass sie einen Ritt von der EM 2014 auf Youtube sah, der sie sehr begeistert hätte. Es war Alexandra Klee mit „Bevs Sujo“. Da hörte ich zum ersten Mal die Begriffe „ Ranch Riding“ und „Ranch Horse Pleasure“.   mehr...

Horse-Bodyforming Einsteiger-Seminar, Faszien-Training am stehenden Pferd sowie in Bewegung
mit Horse-Bodyform-Instruktorin Martina Sell am 05.und 06. Dezember 2015 in 23847 Schiphorst, Hauptstr. 3

Die Teilnahme ist mit eigenem Pferd und mit Schulpferden möglich, oder auch als Zuschauer ohne Pferd. Ein faszinierendes Trainings- bzw. Therapie-System für Pferde, durch welches die Bewegungsabläufe nachhaltig verbessert bzw. normalisiert werden.   Ausschreibung.pdf

APO-Prüfungen im Oktober in Schiphorst bei Martina Sell

Wiedermal war Prüfungstag in Schiphorst. Am 11. Oktober 2015 bei schönstem Herbstwetter bestanden alle Teilnehmer ihre Prüfungen, Basispass Pferdekunde, Westernreitabzeichen Kl. 3 und 4 und das Longierabzeichen LA 5.   mehr...

Ranch-Riding Kurs mit einem EWU-Richter (Ingo Hirschkorn) und einer Trainerin (Martina Sell)
31.10. und 01.11.2015 in 23847 Schiphorst.

Am Samstag starten wir mit einem Beamer-Vortrag und Herr Hirschkorn stellt die Disziplin mit ihren Anforderungen vor. Es gibt Videos und Erklärungen zur Bewertung. Danach werden von den Teilnehmern einige Pattern geritten, unter Anleitung des EWU-Richters.
Am Sonntag, wenn jeder eine Vorstellung davon hat, an welchen Bereichen Training erforderlich ist, übernimmt die Trainerin und unterrichtet die Teilnehmer individuell.
Einzelheiten siehe Ausschreibung

Die neuen Termine für Basispass, Reitabzeichen, Trainerschein und Co für 2016 stehen fest.

Hier geht es zu den Terminen und Ausschreibungen.

Fortbildungen für Trainer mit Lizenz, hier gibt es Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung:

26. September 2015 von 10 bis ca. 15 Uhr, 4 UE´s
Theorie und Praxis zu Themen aus dem Basispass Pferdekunde und Westernreitabzeichen 4 und 3.
U.a. Transport, Fütterung/Fütterungstechnik, Ausrüstung, Impfung/Wurmkur, Stalleinrichtung, Grundlagen der Reitlehre und viele weitere. Kosten: 40 EUR

27. September 2015 von 10 bis ca. 15 Uhr, 4 UE´s
Theorie und Praxis zu Themen aus dem Basispass Pferdekunde und Westernreitabzeichen 4 und 3.
U.a. EWU Regelbuch, Tierschutzgesetz, Ethische Grundsätze, Geländereiten und viele weitere. Kosten: 40 EUR

10. Oktober 2015 von 10 bis ca. 15 Uhr, 4 UE´s
Hospitation bei der Generalprobe für Basispass Pferdekunde, LA5, WRA 3 und 4 und Trainer-Assistent. Kosten: 40 EUR

11. Oktober 2015 von 10 bis ca. 15 Uhr, 4 UE´s
Hospitation bei der Prüfung für Basispass Pferdekunde, LA5, WRA 3 und 4 und Trainer-Assistent. Kosten: 40 EUR

Vier neue Trainer-C-Westernreiten und zwei neue Inhaber des Silbernen Westernreitabzeichens, Schiphorst, Reitstall Martina Sell

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Trainer-C-Westernreiten an Mareike Hinrichs, Nicole Marschall, Katja Matschulat und Sarah Scheper.   mehr...

Neue Termine für:

Basispass Pferdekunde, Westernreitabzeichen 3, Westernreitabzeichen 4, Longierabzeichen V und Lehrgang zum Trainerassistenten    mehr...

Hier gibt es UE´s (Unterrichtseinheiten) zur Lizenzverlängerung für C- und B-Trainer:

25. Juli 2015 (Samstag) 4 UE´s
26. Juli 2015 (Sonntag) 4 UE´s
08. August 2015 (Samstag) 4 UE´s
09. August 2015 (Sonntag) 4 UE´s
15. August2015  (Samstag) 6 UE´s    mehr...

Prüfungstag am 26. April 2015 in 23847 Schiphorst

Yessssss, alle Teilnehmer haben bestanden!!!
Herzlichen Glückwunsch, ihr ward eine tolle, wissbegierige Truppe! „Truppe“ passt im Übrigen, da wir ja eine halbe Kompanie der BW bei uns stationiert hatten.  mehr...

Änderung im Bereich der Erste-Hilfe-Ausbildung

Ab dem 1. April 2015 wird die Erste-Hilfe-Ausbildung nur noch in einem Umfang von 9 Lerneinheiten angeboten. Der Nachweis dieser  Erste-Hilfe-Ausbildung (nicht älter als 2 Jahre) ist vorzulegen für die Anmeldung zum Lehrgang zum Trainer-C-Westernreiten und Trainer-Assistent im Westernsport.

Pferde-Training und auch Horse-Bodyforming, neue Termine für 2015

zum Beispiel:
21./22. Februar 2015: Horse Bodyforming-Seminar nach Franz Grünbeck.
28. Februar/01. März 2015: Training zur Gymnastizierung und Verbesserung der Tragkraft.
14./15. März 2015: Training rund um den Galopp, für Einsteiger und Fortgeschrittene.     mehr...

Sieger im EWU-Nordcup bei den 4-jährigen Jungpferden, mit einem selbsttrainierten Pferd.

Auch in 2014 ist es mir gelungen: Sieger im EWU-Nordcup bei den 4-jährigen Jungpferden, mit einem selbsttrainierten Pferd. Letztes Jahr war ich am Start mit der braven "Too Sexy For Rules", dieses Jahr mit meinem Sonnenschein "Dunit Whiz A Smile". Beide gezogen von der Green Meadows Ranch. Bei meinem Training setze ich auf Geduld, Gewöhnung, Regelmäßigkeit, Abwechslung, Fachverstand und individuelle Lösungen. Zwang und Grobheit kommen nicht in Frage. Ausserdem achte ich auf eine möglichst gute Haltung und Versorgung und setze regelmäßig den Horse Bodyformer ein. Scheint zu funktionieren :-)

Auch in diesem Jahr ist es mir gelungen:

Mit einem selbst-aufgezogenen und selbst-trainierten Pferd bin ich Jahresgesamtsieger 2014 bei den vierjährigen Jungpferden geworden, im Nordcup des EWU Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein: Dunit Whiz A Smile, geb. 2010, Züchter: Green-Meadows-Ranch.    mehr...

...Und nie darf der Spaß zu kurz kommen!

...Und nie darf der Spaß zu kurz kommen! Obwohl ich recht diszipliniert in der Halle und auf dem Platz trainiere, gehen wir auch ins Gelände und reiten dort auf unterschiedlichen Geläufen, nutzen Hügel, Senken, Baumstämme und Wasser.    mehr...

Foto-Shooting für Linda Tellington-Jones

Im Oktober 2014 hatte ich die Gelegenheit, mit meinen Pferden bei einem Foto-Shooting für Linda Tellington-Jones dabei zu sein. Wir trafen uns auf einer schön gelegenen Wiese am Rande des Sachsenwaldes und die Fotografin Berit Seiboth machte ein paar wundervolle Aufnahmen, während Linda mit Smiley und Fancy arbeitete (einige Fotos sind von Berit, einige von Maureen Lafayette und von mir aufgenommen). Linda hat eine faszinierende Ausstrahlung und geht voll in ihrer Arbeit auf!    mehr...

Neue Termine für Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung im April 2015

Hier geht's zu den neuen Terminen:   mehr...

Neue Termine für Basispass, Reitabzeichen, Trainerschein und Co für 2015

Hier geht's zu den neuen Terminen:   mehr...

Und wieder ist ein Prüfungstag geschafft, 19. Oktober 2014 in Schiphorst.

Es wurden tolle Leistungen erbracht, die begehrten Urkunden und Anstecknadeln  verteilt und viele Hände geschüttelt.    mehr...

Weitere UE´s (Unterrichtseinheiten) zur Lizenz-Verlängerung für C- und B-Trainer - Fortbildungstermine

Samstag, 27. September 2014
14 bis 18 Uhr
"Praxis-Übungen zum "neuen" Basispass Pferdekunde, sowie praktisches Reiten für WRA 3 und 4 (Trail-Pattern und Western Horsemanship)"
4 UE, Kosten: 40€    mehr...

Wiederholung bzw. Nachprüfung für Trainer-C- oder -B-Westernreiten

Du musst einen oder mehrere Prüfungsteile wiederholen?
Am 19. Oktober 2014 findet bei mir (östlich von Hamburg) ein entsprechender Prüfungstag mit drei Richtern statt, es ist noch Platz für zusätzliche Teilnehmer.
Wenn dieser Termin in das Zeitfenster passt, das Dir von der EWU vorgegeben wurde, freue ich mich auf Deine Anmeldung. In den Tagen vor der Prüfung bekommst Du eine individuelle Nachschulung, damit es diesmal besser klappt.

Trainer-C-Westernreiten, Silbernes und Bronzenes Westernreitabzeichen und LA 5
Prüfungstag am 02. August 2014 in Schiphorst

Herzlichen Glückwunsch den neuen C-Trainern-Westernreiten:
Zwei Teilnehmerinnen müssen zwar Teile wiederholen und ein Teilnehmer konnte die praktischen Ritte leider noch nicht abliefern, da sein Pferd sehr kurzfristig ausfiel, aber diese Damen haben es bereits geschafft:    mehr...

Warum heißt der Bodyformer Bodyformer? Ein Bericht von Dorothea Baumm

Der BodyFormer heißt BodyFormer, weil er - richtig angewendet - dem Reiter zu einer tollen Figur verhelfen kann. Ich weiß es. Ich MUSS es wissen, denn ich habe gerade zwei Tage BoFo-Lehrgang mit Martina Sell hinter mir.   mehr...

UE´s (Unterrichtseinheiten) zur Lizenz-Verlängerung für C- und B-Trainer - Fortbildungstermine

Dienstag, 29. Juli 2014, Uhrzeit von 10 bis 14 Uhr
Thema: „EWU-Regelbuch, Scoring und Richten“
4 UE´s
Kosten: 40 EUR    mehr...

Warum heißt der Bodyformer Bodyformer? Ein Bericht von Dorothea Baumm

Der BodyFormer heißt BodyFormer, weil er - richtig angewendet - dem Reiter zu einer tollen Figur verhelfen kann. Ich weiß es. Ich MUSS es wissen, denn ich habe gerade zwei Tage BoFo-Lehrgang mit Martina Sell hinter mir.   mehr...

Herzlichen Glückwunsch!

Im April d. J. haben Mareike Kuschel und Nicole Marschall bereits ihr Westernreitabzeichen 4 bestanden. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Wartezeit konnten sie beide nun auch die Prüfung zum WRA 3 (Bronze) bestehen.   mehr...

Auch im Westernreitzentrum in Hüttblek bei Britta und Matthias Kühl-Bohnee soll es im Herbst 2014 einen Reitabzeichen-Lehrgang geben. Siehe unter "Termine" bzw. "Ausschreibungen"

Zu den Terminen...

Hier geht es zu den Ausschreibungen der Kurse im Herbst 2014:

Zu den Kursauschreibungen...

Horse-Bodyforming Einsteiger-Seminar

Am 21. und 22. Juni 2014. Mit der lizensierten Horse-Bodyforming-Instruktorin Martina Sell.   mehr...

Die neuen Termine für Basispass, Reitabzeichen und Co im Herbst 2014 stehen nun fest:

Training: 26., 27., 28. September, 10., 11., 12. Oktober und 17. und 18. Oktober. Prüfung: Sonntag den 19.Oktober 2014.

Buchen könnt ihr den Basispass Pferdekunde, Westernreitabzeichen Kl. 4 und 3, sowie das Longierabzeichen LA 5.

Manchmal ist ein dickes Dankeschön fällig

Heute zum Beispiel. Von mir, von Herzen - und ganz sicher im Namen und im Interesse von August und Mimi: danke, Martina!   mehr...

Prüfungen am 27. April 2014 nach der neuen APO 2014, Basispass, Western-Reitabzeichen und Longierabzeichen, Schiphorst „Reitabzeichen-Schmiede Martina Sell“

Ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd ist - nichts. Und weil das nun einmal so ist, haben 13 Ladies und ein Herr in den vergangenen vier Wochen gepaukt und geübt, um ihr Wissen über Pferde und ihr reiterliches Können zu verbessern.   mehr...

Prüfung Basispass Pferdekunde am 30. März 2014 in Wesselburen. Kursleiter: Martina Sell und Melanie Herold

Auf der Sunny-Ranch von Melanie Herold fand im März ein Lehrgang zum Basispass Pferdekunde statt, nach der neuen APO 2014.
Im Vergleich zu den bisherigen Lehrgängen wurden einige Themen ausgeweitet und auch in dem praktischen Teil gab es ein paar Neuerungen.  mehr...

Lübecker Nachrichten 25. Februar 2014 "Cowgirls do it better..."

Zu Gast bei den Westernreitern, Trainerin Martina Sell gab beim Jugendleiterassistenten-Lehrgang Reiten des Landes-Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein einen Einblick in ihre Reitweise.    mehr...

Horse Bodyforming-Seminar und gesundes Reiten am Oster-Wochenende 2014 in 24641 Hüttblek

"Wie man mit dem Bodyformer gesundheitsfördernd trainieren kann und sich viele, scheinbar schwerwiegende Probleme ganz einfach in Luft auflösen".
Speziell für Trainer und Turnierreiter.  Mit dem Erfinder Franz Grünbeck und Unterstützung durch Martina Sell (Trainer-A-Westernreiten).   mehr...

Termine zum Erwerb von UE's zur Lizenzverlängerung für C- und B-Trainer durch Hospitation bei APO Kursen in der Reitabzeichen-Schmiede Martina Sell, Trainer-A-Westernreiten im April 2014

Freitag, 04. April 2014 von 17 bis 20 Uhr
Hospitation am Lehrgang Basispass Pferdekunde zu den Themen "Putzen/Pflege, Charakter/Vertrauensbildung, Futtermittel/Rationen, Haltung/Stall“
anerkannt mit 3 UEs zur Lizenzverlängerung   mehr...

Basispass Pferdekunde auf der Sunny-Ranch in Wesselburen, Raum Heide-Husum, bei und mit Melanie Herold

Der Basispass ist die Grundlage für alle weiteren Lehrgänge. Dieser Lehrgang ist auch für Kinder geeignet und es ist keine Vereinsmitgliedschaft nötig.
Schulpferde werden gestellt. Ein eigenes Pferd ist nicht notwendig. Termin: 22. und 23. März und 29. und 30. März 2014.   mehr...

Kurze Zusammenfassung der wesentlichen Änderungen/Neuerungen im Westernbereich, durch die neue APO 2014

Ab 2014 gibt es einige zusätzliche Motivationsabzeichen, die Westernreitabzeichen 10 bis 6 (5 ist nicht vergeben).   mehr...

MADDY, ein Bericht von Petra Gerken

YEEEEE HAW! Uns stockte der Atem, als Maddy erstmalig einen Longiergurt trug: Kurz nachdem Martina vorsichtig den Gurt verschnallt hatte, schoss Maddy von dannen und raste wild bockend und buckelnd in der Halle umher. Gut, dass wir alle hinter der Bande standen… mehr...

Leute, ich bin sooo glücklich und stolz!

Nach vier Lehrgangs-Blöcken habe ich - zusammen mit neun weiteren Teilnehmern - von Franz Grünbeck die Prüfung zum "Horse Bodyform Instruktor" bestanden. Neben reichlich neuem Wissen habe ich viele tolle Menschen kennengelernt und viel über mich selbst erfahren. Bin gerade erst zu Hause angekommen und freue mich trotzdem schon riesig auf weitere, aufbauende Lehrgänge! 1. Dezember 2013.

Alle 18 Teilnehmer haben bestanden, herzlichen Glückwunsch!!! Prüfung Basispass Pferdekunde am 23.11.2013 in der Pony-Waldschänke im Forst Klövensteen

Die Teilnehmer waren super vorbereitet von ihrer Trainerin Lina Wichmann, die dort eine Pony-Reitschule führt. Ich als Kursleiterin wurde von Lina und von Conny unterstützt, was bei der grossen Teilnehmerzahl sehr hilfreich war. Prüfer waren Brigitta Deutschmann und Dietmar Boyks.

Bestanden haben:

Nelly Affeld, Lilly Wöhrmann, Emily Wöhrmann, Charlotte Hergt, Sophia Jachina, Anna Jachina, Lisabeth Petersen, Alegra Meyer-Grimm, Mia Diekmann, Mia-Lotte Schnabel, Gerda Gorczyca, Yasmin Nawrath, Louisa Junge, Romy Bergmann, Julia Bergmann, Kristin Bergmann, Yana Ziegler, Zoé Marie Marschall. mehr...

Infoabend zur neuen APO 2014

Durch die neue APO 2014 wird es einige Änderungen geben im Westernbereich. Es gibt einige neue, zusätzliche Westernreitabzeichen und bei den bisherigen Abzeichen gibt es ein paar Änderungen. Insbesondere auf dem Weg zum Trainer-C-Westernreiten und auch Trainer-B-Westernreiten haben sich die Vorgaben verändert. Infoabend dazu bei mir auf dem Hof am Freitag, den 15. November 2013. Oder fragt mich per email.

Die neuen Termine für 2014 für Reitabzeichen und Trainerschein stehen fest

Weitere Informationen findet Ihr unter Termine.

Herzlichen Glückwunsch zu vielen neuen Abzeichen-Inhabern!

Am 20. Oktober 2013 haben es wieder eine Reihe nette Leute geschafft, ihre Prüfungen souverän abzulegen! Vielen Dank an meine liebe Conny, dank deren Hilfe wir so vielen Teilnehmern eine Menge neues Wissen und neuer Fertigkeiten vermitteln konnten. Gratulation besonders an unsere dänischen Teilnehmerinnen, die es (mit Sondergenehmigung) geschafft haben, alle Abzeichen an einem Tag abzulegen, mit geliehenen Pferden, die im letzten Moment sogar noch getauscht werden mussten! Tolle Leistung! Unser Dank gilt natürlich auch unseren Prüfern Dietmar Boyks für die EWU und Egbert Röschmann für die FN.

Bestanden haben:

Basispass Pferdekunde
Sarah Leitz, Reinfeld
Joan Greve Toftdahl, Dänemark
Inge Hansen, Dänemark
Nicole Trampert, Grabau

Westernreitabzeichen Kl. IV
Joan Greve Toftdahl, Dänemark
Inge Hansen, Dänemark
Nicole Trampert, Grabau
Lara Rieckmann, Buchholz
Melanie Stühmer, Malente
Melanie Lindemann, Dahmker
Silvia Schlett, Hamburg

Westernreitabzeichen Kl. III
Joan Greve Toftdahl, Dänemark
Inge Hansen, Dänemark
Ann-Christin Bernhard, Oldenburg i.H.

Dt. Longierabzeichen Kl. IV
Joan Greve Toftdahl, Dänemark
Inge Hansen, Dänemark
Melanie Stühmer, Malente
Michael Wachholz, Ahrensburg
Stephan Meiners, Ammersbek
Oliver Stukenberg, Hamburg

Drei Siege, zwei Landesmeister-Titel für "Too Sexy For Rules"

Eine erfolgreiche, erste Turnier-Saison für mein 4-jähriges, selbsttrainiertes Jungpferd.

Neben weiteren Platzierungen erritten wir auf der EWU Landesmeisterschaft Hamburg/Schleswig-Holstein die Titel "Landesmeister Jungpferde-Basis 4-jährige Pferde" und "Landesmeister Jungpferde-Trail 4-jährige Pferde".

Ausserdem gewannen wir die Junior Reining LK 1A. mehr...

Hier die neuen C-und-B-Trainer Westernreiten 2013

Na also, herzlichen Glückwunsch! Fünf neue C-Trainer-Westerneiten: mehr...

Mein Jahresziel mit "Lucy" ist erreicht, das schreiben ihre Züchter bei FB:

Unsere 2009 gezogene "Too Sexy For Rules" und ihre Besitzerin Martina Sell haben sich in der EWU 4 JuPf Basis und 4 JuPf Trail Jungpferde-Championat, das im Rahmen der German Open ausgetragen wird, qualifiziert! Wir sind mächtig stolz auf die Beiden!

 

Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung. Hier neue Termine.

Wer die Gültigkeit seiner Trainer-Lizenz erhalten will, muss in einem bestimmten Zeitraum Unterrichtseinheiten nachweisen:
Trainer-C-Westernreiten: 15 UE´s innerhalb von 4 Jahren,
Trainer-B-Westernreiten: 15 UE´s innerhalb von 3 Jahren.
Dazu müssen Seminare besucht werden, die vom Pferdesportverband zur Fortbildung anerkannt worden sind. Unter - Termine - findet ihr mehrere anerkannte Seminare.

Neue Termine für Training und auch Horsebodyforming

Siehe "Termine"

Lucys erster Sieg!

Nach einigen Platzierungen auf den ersten Turnieren hat sich das Training erstmals richtig ausgezahlt.
Lucy ist ein recht rittiges, zuverlässiges Pferd geworden und so haben wir auf dem AQ-Turnier in Luhmühlen (Juni 2013)  in jeder gestarteten Prüfung eine Schleife holen können. mehr...

Lucys erstes Turnier! Giekau, EWU-C, im Mai 2013

Nachdem Lucy sich in der letzten Zeit super gut entwickelt hat, soll sie in diesem Jahr in den Jungpferde-Prüfungen der EWU ihre Turnier-Karriere beginnen. Zum Üben sind wir schon gelegentlich in fremde Reithallen gefahren und in Giekau auf dem C-Turnier wollte ich herausfinden, wie sich in Turnier-Atmosphäre verhält. mehr...

Horse Bodyforming (HBF) Einsteiger-Seminar am 27./28.4.2013 bei Martina Sell (Bericht von Petra Gerken)

Ich habe an Martinas erstem HBF-Seminar teilgenommen. Da ich vorher bereits viel Positives über den Bodyformer („BF“) gehört hatte, wollte ich das Wochenende nutzen, um das Thema „Horse Bodyforming“ zu vertiefen. mehr...

Reitabzeichen Kurs April 2013

Wieder haben es 14 Teilnehmer durch einen lehrreichen, diesmal auch recht entspannten - Lehrgang geschafft.
Nachdem meine letzten beiden Lehrgänge recht anstrengend waren, haben mir die Teilnehmer des Frühjahrkurses 2013 mal wieder in Erinnerung gebracht, dass Lehren und Lernen rund ums Pferd und Westernreiten definitiv sehr viel Spaß machen kann!! mehr...

Peter Kreinberg, Karfreitag auf der Oak-Ranch in Zeven:
„100 Tipps für feines Reiten und Live-Unterricht“

Nachdem mir Peters Vortrag im Januar über gebisslose Zäumungen in Neumünster so gut gefallen hatte, hab ich ein paar Reitschüler motiviert, um das o.g. Seminar im März zu besuchen. Ich hatte einige Einsteiger und auch fortgeschrittene Reiter dabei.
In der Reithalle der Oak Ranch hatten sich trotz der Kälte eine Menge Leute zusammengefunden, in Jacken und Kapuzen vermummt und in Wolldecken eingewickelt. mehr...

Horse-Bodyforming Einsteiger-Seminar am 27. und 28. April 2013

Franz Grünbeck: „Horse-Bodyforming vereint auf sinnvolle und wirkungsvolle Art und Weise bewährte Bodenarbeitskonzepte mit effektivem Aufbautraining für die gesamte Pferdemuskulatur, um die Beweglichkeit und Lebendigkeit des Pferdes zurück zu gewinnen! mehr...

Abzeichenlehrgänge - Ein Artikel über unsere Schule in der Zeitschrift P.I.V., Pferde im Visier, Ausgabe 1 / 2013

Die Aus- und Weiterbildung von Reitern trägt dazu bei, nicht nur nötige Grundlagen zu schaffen, sondern Kenntnisse zu optimieren. Hierbei geht es um das theoretische und praktische Wissen rund um die Pferdehaltung und natürlich das Reiten selbst. Wir alle haben das Ziel, sicher und harmonisch mit dem Pferd umzugehen und uns freizeitmäßig und sportlich mit ihm zu betätigen. Je weiter die jeweilige Ausbildung voranschreitet, desto mehr Spaß und Freude hat man miteinander. mehr...

Horse-Bodyforming-Partner-Seminar Februar 2013

Teilnehmer aus vielen Berufs-Sparten rund ums Pferd fanden sich zusammen, teils mit eigenen Pferden im Gepäck, teils mit Schulpferden, die vor Ort zur Verfügung gestellt wurden und teils auch „nur“ als Zuschauer. mehr...

Tierschutz-Seminar Januar 2013, Holstenhallen-Restaurant, Neumünster

Wie jedes Jahr hatte der PSV Schleswig-Holstein auch im Februar 2013 zur Tierschutztagung in das Holstenhallen-Restaurant in Neumünster eingeladen. Über 150 PM Mitglieder waren der Einladung gefolgt, weil auch dieses Jahr sehr interessante Themen auf der Tagesordnung standen. mehr...

Lou Roper kommt wieder nach Deutschland

Hallo Ihr Lieben,
es ist wieder soweit, Lou Roper kommt im Frühling nach Deutschland. Wenn Ihr Interesse habt dann melde euch bitte bei mir, oder direkt bei Martin Otremba. Der Kurs kostet 260€ für beide Tage und 160€ für einen Tag, zuzüglich Box. Bitte bedenkt, dass die Kosten so hoch sind, weil auch Flug und Unterbringung für Lou abgedeckt sein müssen. Ausserdem ist er ein sehr erfolgreicher Trainer in den USA und möchte hier in Germany natürlich auch etwas verdienen. Ich selbst verdiene NICHTS daran! Anmeldung.pdf

Meine Erfahrungen mit dem Horse-Bodyformer

Wie alles begann:
Auf der Suche nach einem Veranstaltungsort in Schleswig-Holstein fand Christine Bilger meine Reitschule in Schiphorst, nahm Kontakt mit mir auf und weckte mein Interesse. Welch glückliche Fügung!
Erst war ich etwas skeptisch, die Begriffe „Gerät“ oder „Apparat“ hörten sich für mich wenig nach einfühlsamem Pferdetraining an. Aber trotzdem traf die Idee meinen Nerv, weil ich die Bauchmuskulatur des Pferdes als wichtigen Ansatzpunkt sehe, auf dem Weg zur „Vollendeten Durchlässigkeit“. mehr...

Reitabzeichen-Lehrgang in Schiphorst mit Martina Sell, Oktober 2012

Am 1. Tag des Reitabzeichen-Lehrgangs haben wir schon viel gelernt.
Es gab eine ganze Menge Theorie. Danach ging es an die Praxis (am ersten Tag heißt dies „Sichten, ob es noch etwas beim Reiter oder Pferd zu optimieren gibt“). Und dabei haben wir gelernt, wie man Reis kocht und Tüten trägt... mehr...

Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer, die am 21. Oktober 2012 in Schiphorst ihre Prüfungen bestanden haben:

BASISPASS PFERDEKUNDE:
Cornelia Lübke
Lina Wichmann
Hanna-Lisa Balke
Karl-Heinz Graebel
Julia Alkewitz
Sabine Stüven
mehr...

HORSE bodyforming Einstiegsseminar Profisegment mit Franz Grünbeck am 3.+ 4. November 2012

Neues Trainingssystem, um dem Pferd die "richtigen" Muskeln zu Stärken. Geeignet für Sportpferde sowie insbesondere für "Problempferde". Seminar nur für Trainer und Therapeuten, in Schiphorst am 03. und 04. November 2012.
Vorgestellt u.a. in der Zeitschrift "Cavallo", Ausgabe Oktober 2012 (http://www.cavallo.de/pferdevideos/video-wallach-trainier-mit-bodyformer.670530.233219.htm).
Und hier die Ausschreibung: Partner-Einstiegsseminar.pdf

Erst Haltung - dann Handlung !

Sechs Reiter-Pferd-Kombinationen und einige Zuschauer fanden sich am 8.9. 2012 auf der Reitanlage der Familie Sell in Schiphorst ein, um an einem Tageskurs m mit Lou Roper (Thema: individuelle Problemlösung) teilzunehmen.
Lou, der aus San Diego/CA kommt, hatte als Übersetzer Martin Otremba mitgebracht. mehr...

Tageskurs mit Lou Roper, Samstag, 08. September 2012

Kurzfristig ist es möglich geworden, einen Tageskurs in Schiphorst anzubieten, mit dem sehr erfolgreichen, amerikanischen Trainer „Lou Roper“. www.roperranch.com
Lou ist Horseman aus Leidenschaft, daher ist die Kursteilnahme bei ihm ein unvergessliches Erlebnis für die Reiter!
Die Teilnehmer können ihre Schwerpunkte selbst setzen, von Pleasure bis Western Riding, Reining und Trail.
Beginn am Samstag um 9 Uhr, Kosten (je nach Teilnehmerzahl) ca. 130 EUR/Person (plus Box).

Und wieder darf gratuliert werden!

Folgende Prüflinge haben bestanden, am Freitag, den 03. August 2012 in 23847 Schiphorst.

Trainer-C-Westernreiten

- Jana-Kristin Petrat, 22395 Hamburg
- Melanie Pommerenke, 25482 Appen
- Frederik Eckmann, 33615 Bielefeld
- Ayala Behrmann, 22946 Brunsbek
- Pascale Arnold, 82140 Olching

Trainer-B-Westernreiten

- Jule Seibel, 24358 Bistensee
- Merrit Otremba, 29690 Grethem

Bei blauem Himmel und fast schon zu viel Sonne haben die Prüfer Dietmar Boyks, Ingo Hirschkorn und Egbert Röschmann einige sehr gute Ritte, interessante Lehrproben und Pferde-Beurteilungen zu sehen bekommen.
Herzlichen Glückwunsch an die neuen Trainer und viel Erfolg für Eure weiteren Pläne!

Neue Kurse bei Martina Sell mit Anerkennung von Lerneinheiten (LE) zur Verlängerung der Trainer-Lizenz.

Näheres unter "Termine"...

Summernight-Sale bei Krämer-Mega Store in Henstedt-Ulzburg. Von Conny Lübke.

Ich möchte euch von einem schönen Erlebnis (Ausflug) mit Martina Sell erzählen.
Wir sind am 23.06.2012 zu Krämer gefahren, um dort den Zuschauern einen Einblick in die Westernreiterei zu geben. mehr...

Das Leben ist ein Ponyhof

Eine Reitschülerin, die gemeinsam mit ihrem Mann ein wunderschönes Anwesen mit einer kleinen, privaten Reitanlage unterhält, hatte Ende Mai 2012 zum Hoffest mit über 100 Gästen eingeladen. Zusammen mit meinen Mädels (Xezal und Clarissa) hatte ich mir eine kleine Geschichte ausgedacht, die wir mit den drei Pferden des Hofes vorführen wollten. mehr...

Training für mein Pferd und mich bei Martina Sell, Mai / Juni 2012, ein Bericht von Nicole Marschall

Am 10.10.2011 kam ich das erste Mal zu Martina Sell auf den Hof und wurde direkt herzlich begrüßt. Beruflich sollte es mich für 8 Monate in die Gegend von Martina verschlagen und ich wollte meine Reitkünste 1-mal pro Woche wieder ein wenig auffrischen. mehr...

Die APO-Termine für Herbst 2012 in Schiphorst bei Martina Sell stehen nun fest:

5., 6. und 7. Oktober  Training
12., 13. und 14. Oktober Training
20. Oktober Generalprobe
21. Oktober Prüfung

Trainiert und geprüft werden Basispass Pferdekunde, Dt. Longierabzeichen Kl. IV, Westernreitabzeichen Kl. IV und Kl. III. Schulpferde stehen begrenzt zur Verfügung.

Die Reiter der EWU HH/SH im Tagesprogramm der Hansepferd am 20.04.2012

Hier geht's zum Video: http://www.youtube.com/watch?v=-uI6Y7UzocA&feature=youtu.be

Reitabzeichen im Oster-Nest

Am o7. und o8. April 2012 fanden die Prüfungen nach APO in Schiphorst statt, denen einige anstrengende und (hoffentlich) lehrreiche Trainingstage voraus gingen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen und der sehr unterschiedlichen Vorbildung der Teilnehmer war es für alle ein sehr erlebnisreicher Kurs. mehr...

Bericht über das Seminar "Basistraining und Problemlösungen" am 25. und 26. Februar 2012

Start am Samstag morgen 10.00 Uhr... Nach dem gemütlichen gemeinsamen Frühstück und Pferde von der sonnigen Weide holen geht es los mit putzen, satteln, trensen und "auf in die Halle".... mehr...

Hanse Pferd 2012 - Training in Hüttblek am 11.02.2012

Am Samstag um 14:00 Uhr sind wir in Hüttblek angekommen, um für euch ein bisschen zu spionieren was die Reiter Schönes für die Hanse Pferd geplant haben. Nach dem wir uns unbemerkt der Halle näherten, kam uns schon die erste Staubwolke entgegen. mehr...

Zwei Mütter- ein Plan!

Geniale Idee! Ja, genau so machen wir es! Wir schenken unseren beiden Jungen zu Weihnachten einen Westernreitkurs!
Zu dieser Überlegung kamen meine Reitstallfreundin Annette (40) und ich (Heike 41) auf unserer abendlichen Hundegassirunde um die Koppeln des Reitstalles in Sülldorf, wo wir seit eh und je unsere Pferde (Deutsches Reitpony 18 Jahre und Hosteiner 5 Jahre) untergestellt hatten. Seit einiger Zeit schon waren wir nämlich am überlegen, was wir tun können damit wir unseren beiden Söhnen (Jim 12 Jahre und Nikolas 11 Jahre), die gerade auf die Phase der Pubertät zusteuern, auch weiterhin den Reitsport schmackhaft machen konnten. mehr...

Korrekte Entnahme von Dopingproben bei Turnierpferden

Im Rahmen des Tierschutz-Seminars 2012 im Holstenhallen-Restaurant in Neumünster am 01. Februar 2012 wurde ein interessanter Vortrag gehalten, vom Chef der Pferdeklinik Bockhorn, Herrn Traugott Röwer, zum Thema Korrekte Entnahme von Dopingproben bei Turnierpferden. mehr...

Tierschutztagung

Am 01. Februar 2012 war ich eingeladen zum Tierschutz-Seminar 2012. Es war eine Fortbildungsveranstaltung für Tierärzte und Trainer-Lizenz-Inhaber. Solche Veranstaltungen besuche ich immer gerne, um über den Tellerrand zu blicken, doch diesmal war ich nicht nur Zuhörerin sondern Refenentin !!! mehr...

Kurs "Fliegender Galoppwechsel" mit Martina Sell und Nili Siebler in Hüttblek

Am Wochenende 10. und 11. März 2012 findet ein weiterer Kurs zu diesem Thema statt, wieder anerkannt als Trainer-Fortbildung für Inhaber von "Trainer - C - und - B- Westernreiten" - Lizenzen. Für die Teilnehmer vom vorigen Kurs werden weiterführende Übungen angeboten, neue Interessenten werden von den Trainern "dort abgeholt, wo sie stehen". Beide Trainerinnen sind erfahren in den Disziplinen Superhorse und Western-Riding.

Wieder dürfen wir die schöne Reitanlage von Britta Kühl-Bohnee (Stallanschrift: Dorfstraße 17, 24641 Hüttblek) nutzen. Kursgebühr 80 EUR/Tag/Teilnehmer, incl. Frühstück aber zuzüglich Box. Kursanmeldung bitte an Martina Sell (masell@aol.com oder Tel. 0171 825 6556) Boxen bitte direkt bei Britta buchen (home_of_alana@web.de oder Handy 0160 763 8515)

www.britta-kuehl-bohnee.de
www.martina-sell.de

 

Meine Reitschülerinnen und ich führen in 2011 die Ranglisten im EWU Nordcup an:

1. Platz Walk-Trot: Clarissa Stamer mit "Beaver"
1. Platz LK 4B: Xezal Cosman auf "Fancy"
2. Platz LK 4B: Laura Süleymanova auf "Beaver"
1. Platz LK 1A Martina Sell auf "Fancy"

Danke an die Mädchen und die Ponys, wir haben zwar viel gearbeitet, aber auch viiiiel Spaß gehabt.

Neue Termine für Basispass, Reitabzeichen und Trainerschein: hier...

Und auch in Fahrenkrug und Höckel waren meine Reitschüler und ich erfolgreich. mehr...

Bericht über die EWU Landesmeisterschaft in Höckel, August 2011. mehr...

Show-Vorführungen zu den "Western-Days" der Krämer-Megastores am 30. Juli und 13. August 2011. mehr...

Herzlichen Glückwunsch,
seit dem 09. August 2011 gibt es wieder 10 neue Lizenztrainer für die EWU

Mit teils sehr guten Noten haben folgende Reiter und Reiterinnen ihren Trainer-Lehrgang in Schiphorst auf der Reitanlage der Familie Sell über- und die Prüfung be-standen:

Trainer-C-Westernreiten
Jule Seibel, Bistensee
Karen Strehlow, Kiel
Hauke-Christoph Themer, Pönitz
Christin Matthiessen, Zeven
Sandra Becker, Hessisch Oldendorf
Arne Behrens, Hamburg

Trainer-B-Westernreiten
Levke Hansen, Handewitt
Maike Kühne, Schönberg
Anja Hildebrand, Clausthal
Kristin Ehrhardt, Erfurt

Während wir in den Wochen vor der Prüfung meist draussen reiten konnten und es manchen Sonnenbrand gab, fand die Prüfung in typisch norddeutschem Dauerregen statt und wir mussten alles in die Reithalle verlagern...
Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch, alle waren sehr gut vorbereitet und konnten sich souverän präsentieren.
Die einzige Regenlücke des Tages passte perfekt in unseren Geländeritt. Glück gehabt.
Nur eine Teilnehmerin konnte durch den Prüfungsstress - der an solchen Tagen wirklich nicht zu unterschätzen ist - ihre Leistung leider nicht zeigen. Sehr schade. "Sieh es als Herausforderung und gib nicht auf!"
Vielen Dank von meiner Seite an die Prüfer Dietmar Boyks, Ingo Hirschkorn und Egbert Röschmann, die konzentriert und fachlich kompetent jedes Detail unter die Lupe nahmen.
Vielen Dank an die tollen Teilnehmer, ihr habt mir die Arbeit leicht gemacht und ich war am Prüfungstag begeistert, wie enorm ihr Euch während des Kurses steigern konntet! Schade, dass der Stall nun wieder so leer ist ohne Euch...
Auch -Danke- an die fleissigen Helfer, denen der rasche Ablauf während der Prüfung zu verdanken war:
Laura Süleymanova
Clarissa Stamer
Xezal Cosman
Hanna Themer und
Megan Meins
als Dankeschön von mir gibt´s demnächst für Euch eine Mädels-Tour auf den Hamburger Dom!

See You zur Landesmeisterschaft in Höckel,
Eure Martina

Turnier-Erfolge in Luhmühlen -AQ- (Juni 2011), Grabau -C- (Juni 2011) und Fischbek -AQ- (Juli 2011), mehrfache Allround-Champion-Siege mit "Codys Fancy April" und "Codys Painted Beaver". mehr...

Trainer-C und B- Lehrgang in Schiphorst.

Für den diesjährigen Trainer-C und B- Lehrgang in Schiphorst haben sich bereits einige Teilnehmer verbindlich angemeldet.
Der Lehrgang findet also statt und es sind noch einige Plätze frei.

Unser diesjähriger Turnierstart auf dem EWU-C-Turnier in Giekau (Galloway-Star-Ranch) war von rundum Erfolg gekrönt, jeder Start führte zu Sieg oder Platzierung:

Xezal Cosman auf Codys Fancy April
1. Platz LK4B Western Pleasure
1. Platz LK4B Western Horsemanship

Laura Sülejmanova auf Codys Painted Beaver
2. Platz LK4B Western Pleasure
5. Platz LK4B Western Horsemanship

Clarissa Stamer auf Codys Painted Beaver
1. Platz Walk-Trot-Pleasure

Martina Sell auf Codys Fancy April
1. Platz LK1A Western Pleasure
1. Platz LK1A Western Horsemanship
1. Platz LK1A sen. Reining
2. Platz Jackpot Reining
LK1A Allround-Champion

Vielen Dank an Fine und Kalu und das freundliche Helfer-Team von der Galloway-Star-Ranch für das tolle Turnier!!!

Es kann wieder einmal gratuliert werden!

Bei schönstem Sonnenschein wurden am 09. und 10. April 2011 auf der Reitanlage der Familie Sell durch die Richter Dietmar Boyks (EWU) und  Egbert Röschmann (FN) folgende Prüfungen abgenommen und bestanden:

Samstag, 09. April 2011
Basispass Pferdekunde:
- Stefanie Kroll (Schipkau)
- Jule Seibel (Bistensee)

  Westernreitabzeichen Kl. IV:
- Catharina Bach (Deinste-Helmste)
- Stefanie Kroll (Schipkau)
- Xezal Cosman (Schiphorst)
- Jule Seibel (Bistensee)

Sonntag, 10. April 2011
Deutsches Longierabzeichen Kl. IV:
- Petra Gerken (Hamburg)
- Hauke-Christoph Themer (Pönitz)
- Merlina Eder (Niesgrau)
- Stefanie Kroll (Schipkau)
- Jule Seibel (Bistensee)
 
Westernreitabzeichen Kl. III:
- Catharina Bach (Deinste-Helmste)
- Merlina Eder (Niesgrau)
- Stefanie Kroll (Schipkau)
- Jule Seibel (Bistensee)
- Xezal Cosman (Schiphorst)

Herzlichen Glückwunsch von Euren Kursleiterinnen: Martina Sell (Trainer-A-Westernreiten) und Fenja Knispel (Trainer-B-Westernreiten)

Spezial für Westernreiter-Kids

mit Prüfung für den Basispass Pferdekunde im Juli 2011. Teilnahme wird bezuschusst durch EWU Hamburg/Schleswig-Holstein, für EWU-Mitglieder und auch Nichtmitglieder. Weitere Infos -hier-.

Trainer-C und B-Lehrgang in Sachsen (Seehof Reibitz)

15. bis 23. Mai 2011 (Erster Block C-Lehrgang)
und
26. Mai bis 03. Juni 2011 (Zweiter Block C-Lehrgang, B-Lehrgang und Prüfung).
Info bzw Anmeldung: www.seehof-reibitz.de Sabine Wohlrath, Tel: 0170 21 88 791

Neue Stallbewohner

Hier endlich Fotos von unseren neuen Stallbewohnern "Smilow" und "Lucy", siehe "unsere Pferde".

Termine 2011

29. und 30. Januar 2011 Wochenend-Seminar, Thema: Bodenarbeit – Kurs I zur Verbesserung der Kommunikation und Harmonie
19. und 20. Februar 2011 Wochenend-Seminar, Bodenarbeit–Kurs II, Manöver (HHW, Spin, Speedcontrol, Stop, Trail) an der Hand/Longe
12. und 13. März 2011 Wochenend-Seminar, Individuelle Problemlösungen, die Teilnehmer „werden dort abgeholt, wo sie stehen“.
09. April 2011 (Samstag)

Prüfung Basispass Pferdekunde, Westernreitabzeichen Kl. IV, Deutsches Longierabzeichen Kl. IV

10. April 2011 (Sonntag)

Prüfung Westernreitabzeichen Kl. III.
Training für diese beiden Prüfungstage: 25. bis 27. März, 01. bis 03. April und 08. April 2011.

15. - 23. Mai 2011 Erster Block Trainer-C-Lehrgang in Sachsen (Seehof Reibitz)
26. Mai - 03. Juni 2011 Zweiter Block C-Lehrgang, B-Lehrgang und Prüfung in Sachsen (Seehof Reibitz)
04. und 05. Juni 2011 Vorbereitungsseminar nach APO für Trainer-C-Westernreiten
09. August 2011 (Dienstag) Prüfung Trainer-C- und B-Westernreiten.
Training für Trainer C: 06.07. (Mi) bis 14.07. (Do) Erster Block, 01.08. (Mo) bis 08.08. (Mo) Zweiter Block.
Training für Trainer-B: 01.08. bis 08.08.2011
Details Wochenendseminare:
  • 60 EUR plus Box (12 EUR/Tag) oder plus Schulpferd (30 EUR/Tag)
  • Tage auch einzeln buchbar
  • Beginn jeweils um 10.00 Uhr im Seminar-Raum
  • Mittagessen: Liefer-Service

Neue Stallbewohner

Wir freuen uns auf frischen Wind in unserem Stall. Demnächst ziehen der QH-Hengst-Absetzer "Dun it whiz a smile" und die QH-Jährlingsstute "Too sexy for rules" bei uns ein! Vielen Dank an Melanie Peter und Marko Huchthausen, dass ihr uns diese wundervollen Pferde verkauft habt! Näheres unter www.green-meadows-ranch.de

Basispass, Reitabzeichen und Longierabzeichen-Kurs im Oktober/November 2010

Siehe Termine bzw. Ausschreibungen.

Neue Trainer-C und B- Westernreiten
Prüfung am 12. August 2010 in 23847 Schiphorst

Die Prüfung fiel dieses Mal auf einen Donnerstag. Das lag daran, dass ich für das Wochenende keine Richter mehr buchen konnte, da alle schon auf Turnieren verpflichtet waren. Erst dachte ich als Ersatz an den Freitag, das wäre aber ein „Freitag der 13.“ gewesen und ich befürchtete, dass sich dann kaum jemand zum Lehrgang anmelden würde. mehr...

Reitabzeichen- und Longier-Lehrgang Juni 2010

Hier ein Bericht und viele Fotos vom Reitabzeichen- und Longier-Lehrgang Juni 2010.

Bericht über das erste Turnier von Jungpferd "Stepz" von Petra Gerken

Fast wäre die Fahrt zum ersten Turnier am richtigen Adapter für die Anhängerkupplung gescheitert. mehr...

Durchführungsbestimmungen für Westernreitabzeichen geändert

Durch einen Präsidiumsbeschluss vom 19.03.2010 wurden die Durchführungsbestimmungen für Abzeichen im Westernsport dahingehend geändert, dass ein Bewerber das WRA Kl. IV und Kl. III (Bronze) nicht am selben Tag ablegen kann. Neue Bestimmung der EWU-Bundesgeschäftsstelle für Teilnehmer der Reitabzeichen-Kurse: Ab Mai 2012 ist zwischen dem Ablegen des Westernreitabzeichens IV und III eine Wartezeit von 4 Wochen einzuhalten.

Trainingscamps in Schleswig-Holstein in 2010
4 me and my horse – 4 Tage – 4 Trainer – viel Spaß für Westernreiter:

4 me and my horse ist der Zusammenschluss von 4 Lizenztrainern der Kategorie A und B, die sich für pferdegerechtes Reiten im Westernsattel einsetzen: Fenja Knispel (www.western-horse-trainer-team.de), Sabine London (www.westernreitunterricht.de), Sabine Justiz Reyna (www.golden-peanut.de) und ich. Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen für Western- und Freizeitreiter sind zwei Erwachsenencamps in diesem Jahr.

Weitere Infos, Ausschreibung und Anmeldung hier: www.golden-peanut.de

Lehrgang mit Prüfung zum Basispass Pferdekunde (BP), Westernreitabzeichen Bronze (WRA III) und Longierabzeichen Kl. IV (DLA IV)

Am Sonntag, den 25.10.2009 war wieder mal Prüfungstag für die o.g. Abzeichen auf der Reitanlage der Familie Sell. (Kursleiterinnen:  Martina Sell und Kristin Schlüter)
Die Prüfer Dietmar Boyks und Rolf Siebenmark freuten sich wiedermal über gute Organisation, durchgängig gutes Niveau und freundschaftliche Stimmung unter allen Teilnehmern.

Folgende Reiterinnen können sich über neuerworbene Abzeichen freuen:

- Nadja Borchardt mit "Frostys Coke Olena" (BP und WRA III)
- Kerstin Meusel mit "Enrico" (WRA III)
- Sandra Schippmann mit "Picasso" (WRA III)
- Sabine Grebe mit "Codys Fancy April" (WRA III und DLA IV)
- Sandra Krohn mit "Turbo Okie Quixote" (BP, WRA III und DLA IV)
- Nadine Chamier mit "Funtastic Summerdream" (BP und WRA III)
- Bettine Lassen mit "Sonny dee Bird" (BP und WRA III)
- Elke Lux mit "CCS No Angel" (BP, WRA III und DLA IV)
- Anika Mehring mit "Codys Paintet Beaver" (BP und WRA III)

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Leistungen!!!

Ausbildung eines Jungpferdes (von Petra Gerken)

Wie jede verantwortungsvolle Besitzerin eines jungen Pferdes war auch ich Ende 2008 auf der Suche nach einer geduldigen, freundlichen Ausbilderin nebst neuem Stall für meinen rohen American Quarter Horse-Wallach "Lads Big Step Cody" (kurz:"Stepz"). mehr...

Fleissiges Üben lohnt sich

Wieder können sich Reiter / innen über erworbene Abzeichen und Lizenzen freuen:
Basispass (BP), Westernreitabzeichen Bronze Kl. III (WRA III), Deutsches Longierabzeichen Kl. IV (DLA IV), Trainer-C-Westernreiten und Trainer-BWesternreiten. mehr...

Deutsches Westernreitabzeichen in Gold

Auf unserer EWU-Weihnachtsfeier (LV Hamburg/Schleswig-Holstein) wurde mir das Deutsche Westernreitabzeichen in Gold verliehen! Vielen, vielen Dank dafür!!! Einen Text zu meinem "EWU-Lebenslauf" findet Ihr hier.


Es darf mal wieder gratuliert werden!

Bei allerschönstem Wetter , unter den Augen der Prüfer Dietmar Boyks, Heinrich Hinterthan (beide für die EWU) und Egbert Röschmann (für die FN) konnten folgende Teilnehmer am 20. September 2008 folgende Prüfungen bestehen:

Deutsches Longierabzeichen Kl. IV:

- Ulrike Neumann,
- Helga Turek,
- Thomas Schmid
- Jolene Martz,
- Annika Hansen

Trainer-C-Westernreiten:

- Levke Hansen, Flensburg
- Ulrike Neumann, Rosengarten
- Helga Turek, Kerpen

Trainer-B-Westernreiten:

- Silke Lahann, Oldendorf i.H.
- Ilka Schlüter, Dänischenhagen


Herzlichen Glückwunsch!

Mein Webmaster Martin Woller und seine Frau Janina sind Eltern geworden! Ihre Tochter Christina Marie kam am 10.09.2008 zur Welt. Sie ist 54 cm groß und wog bei der Geburt 3.890 g. Ich gratuliere ganz herzlich und wünsche den dreien alles Gute für ihre Zukunft!

Bitte beachtet unter "Termine" die Kursreihe Frühjahr 2009 und unter "Ausschreibungen" die dazugehörigen Unterlagen.

Außerdem hat es sich aufgrund der großen Nachfrage ergeben, daß kurzfristig am 20. September 2008 eine weitere Prüfung zum Deutschen Longierabzeichen Kl. IV stattfinden wird. Dafür gibt es keine gesonderte Ausschreibung. Bei Interesse bitte per email oder Handy bei mir nachfragen.

Die längere Turnier-Pause hat meiner Fancy offensichtlich gut getan:

Auf der Landesmeisterschaft in Höckel im Juni 2008 konnten wir an unsere alte Form anknüpfen:

1. Platz LK 1 Reining
1. Platz LK 1 Western Horsemanship
1. Platz und damit Landesmeister Hamburg/Schleswig-Holstein 2008 in der LK 1 Western Pleasure.

Danke, Du tolles Pony!!!

Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd ist - nichts!


Nun ist die Kursreihe „Frühjahr 2008“ abgelaufen und mit viel Arbeit und Einsatz haben folgende Reiter folgende Prüfungen bestanden:

Kursreihe Frühjahr 2008.pdf

Herzlichen Glückwunsch noch mal von meiner Seite und danke für die schöne Zeit, die Kurse mit Euch haben viel Spaß gemacht!

Eure Martina Sell


VFD-Trailkurs
Am 12. April 2008 findet bei uns in Stubben der nächste Trail-Kurs statt, diesmal ausgerichtet vom VFD. Hier geht's zur Ausschreibung: VFD-Trailkurs 12. April 2008.

 

Termine Herbst 2008
Aufgrund der Flut von Anmeldungen (was mich natürlich sehr freut!!) habe ich bereits die Termine für die Herbst-Lehrgänge festgelegt. Wieder ist eine komplette Kursreihe geplant mit Basispass, Bronzenes Westernreitabzeichen (WRA III), Longierabzeichen (DLA IV), Vorbereitungsseminar, Lehrgang Trainer-C- und -B-Westernreiten. Anmelden kann man sich selbstverständlich auch für einzelne Teile daraus. Nähere Infos findet Ihr unter "Kurs-Ausschreibungen" und "Was brauche ich wofür".  

 

Reitabzeichen Bronze und Longierabzeichen-Kurs im Mai ausgebucht
Die beiden Kurse im Mai 2008 sind bereits voll. Da an Prüfungstagen nicht mehr als 20 Prüfungen von den Prüfern abgenommen werden sollen, können wir keine weiteren Anmeldungen annehmen.
Aufgrund der großen Nachfrage werden wir in Kürze einen weiteren Termin im frühen Herbst diesen Jahres anbieten.


Ergänzung zum Tageskurs Turniervorbereitung

Zum Abschluss des Kurstages wird uns der bekannte EWU-Richter Ingo Hirschkorn besuchen. Jeder Teilnehmer kann dann eine Vorstellung seiner Lieblings-Disziplin geben und durch Ingo aus Sicht des Turnier-Richters beurteilen lassen!


Empfohlene Literatur (Stand: Januar 2008)

Es sind seit einiger Zeit nicht mehr alle Unterlagen erhältlich, auf die ich in meinen Ausschreibungen hinweise.
Dies ist der derzeit aktuelle Stand:

Basispass und Reitabzeichen:
- "Lehrbuch Westernreiten" von Renate Ettl (Cadmos Verlag)
- "EWU-Fragenkatalog zum Westernreitabzeichen" von der EWU Bundesgeschäftsstelle

Longierabzeichen:
- "FN Richtlinien Band 6 - Longieren" (FN Verlag)

Trainer-C-Westernreiten:
- "Lehrbuch Westernreiten" von Renate Ettl (Cadmos Verlag)
- "Lehren und Lernen Rund ums Westernreiten", Folienordner (FN Verlag)
- "FN Richtlinien Band 1, 2 und 4" (FN Verlag)
- "FN Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport" (FN Verlag, Ersatz für die "Sportlehre")



Eine Woche Urlaub mit dem Pferd und dabei das Westernreitabzeichen Bronze erwerben??

Das ist möglich in der Zeit vom 21. bis 27. Juli 2008 in der wunderschönen Landschaft der Lutherstadt Wittenberg.
Dort findet auf der Kettlers-Ranch, Feldstr. 1, 06888 Dabrun, ein Lehrgang mit Prüfung zum Basispass Pferdekunde und WRA III statt.
Kursleiterin: Martina Sell
Infos und Anmeldung: Anja Kettler und Antje Krüger, Tel. 0172/3400439, 0173/1441606 und 03491/454327.



Herbst 2007: Es darf mal wieder reichlich gratuliert werden!

Folgende Prüflinge können sich über einen erfolgreichen Abschluß ihres Kurses freuen:

 
15. September 2007: Basispass Pferdekunde

Isabel Hübner, Hamburg
Susanne Wolf, Jemgum
Bertina Hagge, Lübeck
Arne Behrens, Hamburg

 

15.09.2007: Western Reitabzeichen Kl. III (Bronze)

Isabel Hübner, Hamburg
Susanne Wolf, Jemgum
Bertina Hagge, Lübeck
Arne Behrens, Hamburg
Therese Mauer, Hamburg
Janine Helling, Ahrensburg

 

15.09.2007: Deutsches Longierabzeichen Kl. IV

Isabel Hübner, Hamburg
Susanne Wolf, Jemgum
Arne Behrens, Hamburg
Therese Mauer, Hamburg
Janine Helling, Ahrensburg
Susanne Wolf, Jemgum
Magdalena Engelke, Lübeck
 
Richter-Team: Dietmar Boyks (EWU), Rolf Siebenmark (FN)

  

03. Oktober 2007: Trainer-C-Westernreiten

Isabel Hübner, Hamburg
Susanne Wolf, Jemgum
Susanne Steer, Halvesbostel
Nina Sick, Linden
Janine Helling, Ahrensburg
Magdalene Engelke, Lübeck

Richter-Team: Dietmar Boyks (EWU), Ingo Hirschkorn (EWU) und Rolf Siebenmark (FN)

 
Wie immer gab es Höhen und Tiefen aber insgesamt hat es Euch hoffentlich ebensoviel Spaß gemacht, wie mir! 

Eure Martina Sell


Die neuen Inhaber des RAB III, Prüfung 15.09.07:

Arne Behrens mit Lorenz, Bertina Hagge mit Ghazali, Janine Helling mit Molly, Therese Mauer mit Okie, Susanne Wolf mit Geronimo und Isabel Hübner mit Anna.

 










Susanne Wolf und Isabel Hübner werden von Richter Dietmar Boyks "verhört", Prüfung Basispass und RAB III am 15.09.07